Wintersemester 2015/2016

Scheinausgabe
Dienstag und Donnerstag, 10:00-12:00 Uhr, Mittwoch 15:00-16:00 Uhr im Sekretariat (Raum 432)  

Anmeldebeginn: Termin wird noch bekannt gegeben.

Näheres zur Anmeldung und eine Anleitung finden Sie hier oder auf den Informationsseiten zu TUMonline.

 

 

 

Veranstaltungen Termine
Customer needs meet the technical market (Blockseminar, Max. 25 Teilnehmende)

Inhalte: siehe Modulbeschreibung

Termine werden noch bekannt gegeben.

Das Tutorium für Elektrotechnikstudentinnen: 
Engineera

Inhalte: Jedes Semester stehen unterschiedliche Aktionen wie Firmenexkursionen, praktische Projekte, Diskussionen, Workshops und Treffen auf dem Plan, die sich exklusiv an Elektrotechnik-Studentinnen richten. Neben spannenden Diskussionen und Austausch kommt auch der Spaß nicht zu kurz!

 

Ziele: Die Themen und Aktivitäten bestimmt ihr mit, denn sie sollen euch Spaß machen und die Möglichkeit geben, sich auszutauschen, zu vernetzen und Selbstbewusstsein als Ingenieurin zu erlangen. Besonders für Erstsemesterinnen bietet das Tutorium die Gelegenheit, sich bei erfahrenen Studentinnen über GOPs, Praktika und andere studienrelevante Themen zu informieren.

 

Anforderungen: Es gibt keine verbildliche Anmeldung, sondern eine freiwillge Teilnahme an den einzelnen Treffen!

nächstes Treffen am...

VHB Gender & Diversity Onlineseminar (Seminar) 

Inhalte: Einführung in Fragestellungen, Theorien und Methodologien von Gender und Diversity, Entwicklung von der Frauen- zur Geschlechterforschung, Feministische Wissenschaftskritik, Historische Rückschau auf die Frauenbewegungen und weitere soziale Bewegungen, ihre Forderungen und Zielsetzungen, Nationale und internationale Diskurse, Technische und ökonomische Relevanz des Diversity-Ansatzes, Gendergerechte Kommunikations- und Organisationskonzepte, Praktische Anwendungsmöglichkeiten, z.B.: Zwischengeschlechtliche Kommunikation/Konflikte, Geschlechterstereotypen/Verhaltensweisen, Gender-Networking, (inter-)kulturelle Kooperationsformen, Gender und Diversity in der Technikentwicklung, Gender und Diversity beim Personalrecruiting.

 

Ziele: Nach der Teilnahme hat der/die Studierende Kenntnisse über den Einfluss von Geschlecht auf die Strukturierung von persönlichem Alltag, gesellschaftlicher Verfasstheit und Wissenschaft; Wissen über unterschiedliche Diversitätsfaktoren (Geschlecht, Alter, Ethnie, sexuelle Orientierung, etc.) und ihre hierarchischen Funktionen; Mechanismen der Aufrechterhaltung und der Überwindung bipolarer Differenzen.

 

Anforderungen: Online-Übung zu vertiefenden Aufgaben zu Methodenkenntnissen und Ausarbeitung von praktischen Anwendungen.

 

Anmeldung und Teilnahme über www.vhb.org